Unterstützen Sie das BIM

Wir verstehen das Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte als ein stabiles Haus, das BIM-Haus! In diesem Haus erforschen und fördern wir die unterschiedlichen Aspekte der Menschenrechte.
Um dieses Haus weiterhin symbolisch und real auszubauen und zu erhalten, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Unsere Kontodaten sind:

  • Bank: UniCredit Austria
    BIC: BKAUATWW / IBAN: AT48 1200 0006 0172 6102
    Kennwort: BIM CIRCLE

Hier ist das Formular für eine Mitgliedschaft im BIM CIRCLE Mitgliedschaft + SEPA Einzug!

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Mittel werden verwendet, um unabhängige Forschung im Bereich der Menschenrechte zu finanzieren (z.B. Forschungsstellen, Folgestudien zu bereits durchgeführten Projekten, Veröffentlichung von Forschungsergebnissen).

Unterstützen Sie den Aufbau des BIM-Hauses

Informationen, dazu, wie und in welchen Rahmen Sie uns unterstützen können, finden Sie unter Ihr Beitrag zum BIM-Haus.

Das Modellhaus
Mit den von Ihnen gespendeten Bauteilen bauen wir im BIM-Büro auf der Freyung in Wien ein Modell dieses Hauses für die Menschenrechte aus Bausteinen.
Wie unser Haus aussieht und sich entwickelt, können Sie unter „Baufortschritt“ verfolgen.

Mitgliedschaft im BIM Circle

Wenn Sie Mitglied im BIM CIRCLE. Wirkungskreis Menschenrechte werden wollen, füllen Sie bitte Ihr Formular (BIM CIRCLE Mitgliedschaft + SEPA Einzug) aus und senden Sie es uns
per Mail (bim-circle@humanrights.at)
per Post (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte, Freyung 6, 1010 Wien)
per Fax (+ 43 1 4277 27429)
zurück.

Hier finden Sie ein Antragsformular, in das Sie eine elektronische Unterschrift einfügen können: BIM CIRCLE Mitgliedschaft + SEPA Einzug_elektr.Unterschrift

Über alle Möglichkeiten, uns zu unterstützen und mit uns zusammenzuarbeiten, informiert Sie Dr. Patricia Hladschik, Mitglied der Geschäftsführung des BIM (+43-1-4277-274 26) auch gerne persönlich.