Alltagskultur in Filmdokumenten mit dem Schwerpunkt Öffentlicher Raum

Eine Kooperationsveranstaltung von
Österreichisches Filmmuseum und Zentrum polis

Termin: Di, 27. April 2021, 10:00 bis 12:00 Uhr
Ort: online

Die Verlosung des Workshops ist erfolgt. Die 6. Klasse des BORG 3 (Wien) freut sich, am Online-Workshop des Filmmuseums teilnehmen zu können.

Workshopleitung:

  • Michael Loebenstein (Direktor des Österreichischen Filmmuseums)
  • Stefan Huber (Leitung Filmvermittlung im Österreichischen Filmmuseum)

Moderation: Patricia Hladschik (Zentrum polis)

Film ist nicht nur Erzählmedium und Kunstform, er ist auch Dokument von Alltagskultur und -geschichte. Amateur-FilmemacherInnen halten inzwischen seit über 100 Jahren besondere Momente ihres Lebens fest und liefern damit oft unbeabsichtigt auch einzigartige Dokumente des Stadtlebens. Diese „rohen“ Filmbilder sind aber nicht einfach zu lesen und lassen sich nie auf einfache Aussagen reduzieren. Oft verblüffend, bisweilen verwirrend, aber immer faszinierend liefern sie Bestätigungen wie auch Gegenbilder zu den dominanten Erzählungen in Zeitgeschichte und politischer Identitätsbildung und zeichnen so ein vielstimmiges Bild.

In der Veranstaltung zeigen wir Beispiele und diskutieren Fragen rund um den Schwerpunkt Öffentlicher Raum:

  • Wer kann im öffentlichen Raum präsent sein?
  • Wer wird ausgeschlossen?
  • Welche Ereignisse und politischen Botschaften werden öffentlich zelebriert?
  • Welche Kämpfe werden in und um den öffentlichen Raum geführt?
  • Wer dokumentiert und zu welchem Zweck?
  • Wie beeinflusst unser heutiger Standpunkt unser Verständnis dieser Aufnahmen?
  • Und hat das alles mit dem Aufkommen von Jugendkultur(en) in der Nachkriegszeit zu tun?
Das dritte Volksfest des Republikanischen Schutzbunds der Ortsgruppe XVI, 1925, anonym
© Sammlung Österreichisches Filmmuseum

Fotocredit oberes Bild: Skatebaord 1981, Bernhard Muttenthaler
© Sammlung Österreichisches Filmmuseum

Österreichisches Filmmuseum
www.filmmuseum.at
Facebook
www.facebook.com/austrianfilmmuseum
Twitter
www.facebook.com/austrianfilmmuseum
Instagram
www.instagram.com/austrianfilmmuseum

image_pdfPDF speichernimage_printAusdrucken