Aktionstage Politische Bildung 2021

Kategorie Podcast – Radio

Ab 23. April: Akut Politisches im Klassenzimmer. Podcast für Lehrkräfte

Folge 1 des Podcasts zur Politischen Bildung von Zentrum polis, Demokratie21 und Arbeiterkammer Wien. Manche Schultage werden von Ereignissen geprägt, auf die sich niemand so richtig vorbereiten konnte. Wie gehe ich als Lehrkraft damit um?

24. April: Ö1 Hörbilder „Bitte in Demut zu warten“

Erwin Ringel und die österreichische Seele. Eine Analyse von Günter Kaindlstorfer. Sa, 24. April, 9:05 bis 10:00 Uhr

26. bis 30. April: Ö1 Schwerpunkt zum Thema Kinderarbeit

26. bis 29. April, 9:30 bis 9:45 Uhr: Radiokolleg zum Thema Kinderarbeit. Kampf gegen Ausbeutung und für Selbstbestimmung
26. bis 30. April, 17:55 bis 18:00 Uhr (Betrifft:Geschichte): Kinderarbeit. Die Geschichte von Armut und Ausbeutung

30. April: Ö1 Matrix „Wird man ja noch sagen dürfen …“

Fr, 30. April, 19:05 bis 19:30 Uhr: „Wird man ja noch sagen dürfen …“. Wie umgehen mit Hass und Lügen im Netz? „Matrix“ über Möglichkeiten und Grenzen der Regulierung von Inhalten im Netz.

1. Mai: Hörbilder spezial „Projekte gegen die Landflucht“

Stadt, Land, Flucht. Wie Europas Dörfer für neues Leben kämpfen. Sa, 1. Mai, 10:05 bis 11:00 Uhr

2. Mai: „Qualität in der internationalen Freiwilligenarbeit?“

Podcast für SchülerInnen von WeltWegWeiser und LOGO! Steiermark

6. Mai: Ö1 im Gespräch „Als Nichtweiße wird man in Österreich politisch“

Do, 6. Mai, 21:00 bis 21:55 Uhr (WH Fr, 7.5., 16:05 bis 17:00 Uhr)
Viktoria Waldhäusl spricht mit Noreen Mughal und Lara Rebecca Möller darüber, was Bildung gegen Rassismus ausrichten kann, wie Jugendliche politisiert werden und wie sie etwas verändern können.

Ab 9. Mai: Chancengerechtes Klassenzimmer: Vom Rand in die Mitte. Podcast für Lehrkräfte

Folge 2 des Podcasts zur Politischen Bildung von Zentrum polis, Demokratie21 und Arbeiterkammer Wien. Scham und Beschämung kommen in der Schule in unterschiedlichen Facetten vor. Wie gehe ich als Lehrkraft damit um, wie kann ich das Thema im Rahmen der Politischen Bildung ansprechen?

9. Mai: Martin Moder – Gegen die Macht der Mythen

Der Molekularbiologe und „Science Buster“ Martin Moder über die Kunst der Wissensvermittlung in Zeiten der Desinformation

© 2021 #atpb21 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑