1

29. April: Portfolio „Kulturelle und sprachliche Identität“

⇒ zum Portfolio „Kulturelle und sprachliche Identität“

Mari Varsányi. Wien: Zentrum polis, 2021. 16 Seiten

Mit dem Portfolio „Kulturelle und sprachliche Identität“ können kulturell vielfältige Schulen die unterschiedlichen Identitäten ihrer SchülerInnen in den Unterricht einbeziehen.

Die sechs kreativen Übungen des Portfolios ermöglichen es den SchülerInnen, ihr kulturelles Erbe zu reflektieren. Gleichzeitig beschäftigen sie sich mit der Herkunft ihrer MitschülerInnen und so entsteht ein buntes gemeinsames Ganzes.

In den Übungen hinterfragen die SchülerInnen auch Stereotype, die im Zusammenhang mit Mehrsprachigkeit auftreten.

Das Portfolio ist im Jahr 2020 im Rahmen der NECE-Fokusgruppe Demokratiekompetenzen in englischer Sprache erschienen.

⇒ zur Ausgabe in englischer Sprache

Zentrum polis Onlineshop
www.politik-lernen.at/shop
Twitter
https://twitter.com/Zentrum_polis
Facebook
www.facebook.com/zentrumpolis