Aktionstage Politische Bildung 2022

Schlagwort apr28

27. & 28. April: Didaktik gegen „Stammtischparolen“ & für eine differenzbewusste Bildung

Der Workshop am BFI Wien bietet theoretische Inputs (zu den Themen Differenz, Identität, Gleichheit, Diskriminierung, Vorurteile, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit), Kennenlernen erprobter didaktischer Herangehensweisen, Raum für Reflexion.

28. April: Die Schwerkraft ist kein Bauchgefühl – Town-Hall-Debate für Schulklassen mit Florian Aigner

Impulsvortrag von Florian Aigner mit anschließender “Town-Hall-Debate” mit SchülerInnen der Sek 2 im Museum Arbeitswelt in Steyr.

28. April: Demokratiewerkstatt (goes)  International

„Werkstatt PolitikerInnen“ in englischer Sprache mit SchülerInnen des GRGXXI (Wien) und Partnerschulen aus Belgien und Spanien.

28. April: Hospitieren beim Weltklimaspiel

Möglichkeit für Lehrkräfte im Festspielhaus Bregenz, bei der Umsetzung des Weltklimaspiels mit einer SchülerInnengruppe zu hospitieren.

28. April: Die UNICEF Kinderrechte-Schulen

Online-Präsentation des Schulprogramms für interessierte Lehrkräfte und DirektorInnen durch MitarbeiterInnen von UNICEF.

© 2022 #atpb22 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑