Illustration: Artur Bodenstein

Der neue online-Projektworkshop des Hauses der Geschichte Österreich

Termin: Mi, 28. April 2021, 14:30 bis 15:15 Uhr

Ort: online
Anmeldung: bis 26. April unter vermittlung@hdgoe.at

Angemeldete TeilnehmerInnen erhalten zeitgerecht den Link zur Veranstaltung zugesandt!

Bei dieser Veranstaltung für Lehrkräfte wird der neue online-Projektworkshop „Denkmal anders!” des Hauses der Geschichte Österreich (hdgö) vorgestellt.


Denkmal anders! Online-Projektworkshop zu Denkmälern und Geschichtsbewusstsein

Denkmäler machen immer wieder Schlagzeilen: Welche Denkmäler errichtet, verhindert, gestürzt, erweitert, restauriert, umbenannt, zerstört, wiederaufgebaut oder vergessen werden, verrät viel über das Selbst- und Geschichtsverständnis einer Zeit und Gesellschaft. In diesem Projektworkshop für Schulklassen geht es darum, gemeinsam genau hinzusehen: Welche Denkmäler befinden sich in der eigenen Umgebung? Wofür stehen sie? Sollten sie aktualisiert werden – oder vielleicht ein ganz anderes Denkmal aufgestellt werden?

  • Schulstufe: ab der 8. Schulste    
  • Dauer: 3 bis 4 Unterrichtseinheiten
  • Unterrichtsfächer: Geschichte/Sozialkunde, Politische Bildung, Bildnerische Erziehung (auch fächerübergreifend möglich)   

www.hdgoe.at

www.hdgoe.at/workshop_denkmalanders

image_pdfPDF speichernimage_printAusdrucken