Aktionstage Politische Bildung 2022

Autor Karl Schönswetter

Vergangene Termine 2022:

25. April: Politik-Lexikon

Ein neues Lemma ist für Sie online!

26. April: Was ist der KLIMARAT? Wie können sich Schulen einbringen?

In diesem Online-Workshop werden VertreterInnen des Organisationsteams den Klimarat vorstellen, seine Gremien und Funktionsweise erläutern und Fragen beantworten.

27. April: Digitale Spiele für den Unterricht

Eine praxisorientierte Hands-on Veranstaltung für LehrerInnen und Interessierte aus dem Bildungsbereich. Mit Materialien und Ideen für die Sekundarstufe I & II.

1. Mai

Seit 1886 wird der 1. Mai als internationaler Tag der Arbeit in aller Welt gefeiert. An diesem Tag traten tausende ArbeiterInnen in den Vereinigten Staaten in den Streik, um sich für bessere Arbeitsbedingungen stark zu machen und vor allem auch den 8-Stunden-Tag einzufordern. Seit 1919 ist dieser Tag in Österreich ein gesetzlicher Feiertag.

mehr ...

Seit 1886 wird der 1. Mai als internationaler Tag der Arbeit in aller Welt gefeiert. An diesem Tag traten tausende ArbeiterInnen in den Vereinigten Staaten in den Streik, um sich für bessere Arbeitsbedingungen stark zu machen und vor allem auch… Weiterlesen →

1. Mai: Richtig & Falsch. Podcast für Politische Bildung

Folge 4: „Generation Klimakrise“ läuft auf Radio Orange 94.0. Was ist in Sachen Klimakrise die Aufgabe der Schule und was nicht?

2. Mai: Vorstellung des Planspiels WELT MACHT HUNGER

In diesem Online-Workshop stellen Ihnen die Entwickler das Planspiel vor. Am Ende des Workshops wird ein Planspiel unter den TeilnehmerInnen verlost.

3. & 4. Mai: Forumtheater: Prekär geht nicht mehr

Edukatives und politisches Mitmachtheater für Schulklassen und junge Menschen vor der Entscheidung über ihren weiteren Bildungs- oder Berufsweg. Geeignet für SchülerInnen ab der 9. Schulstufe im Albert Schweitzer Haus in Wien.

5. Mai

Am 5. Mai 1945 wurde das Konzentrationslager Mauthausen in Oberösterreich von der US Army befreit. Im KZ Mauthausen wurden mehr als 200.000 Menschen interniert, etwa 100.000 Häftlinge wurden ermordet. Der Nationalrat erklärte 1997 den 5. Mai zum nationalen Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus.

mehr ...

Materialientipp

Weiterführende In...

Am 6. Mai erschienen: „Gobale Lieferketten“

Bildungsmaterial „Menschenrechte und Umweltschutz entlang globaler Lieferketten“ von Zentrum polis und FAIRTRADE Österreich.

9. Mai: Krieg und Krisen: Was kann Politische Bildung leisten?

Science Talk in der Aula der Wissenschaften mit Philipp Mittnik, Sabrina Prochaska, Susanne Scholl und Manfred Wirtitsch. Moderation: Walter Hämmerle, Wiener Zeitung

Noch bis 24. Mai: Aktionstage Politische Bildung in Ostbelgien

Das Institut für Demokratiepädagogik koordiniert nach einer Pandemie-bedingten Auszeit 2022 wieder die „Aktionstage Politische Bildung“ in Ostbelgien.

© 2022 #atpb22 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑